Qualitätsanalyse - G.-W.-Leibniz-Gesamtschule, Duisburg-Hamborn

Vom 7.3.2019 bis 9.3.2018 war ein Team der Bezirksregierung Arnsberg zur Qualitätsanalyse an unserer Schule. Es war für alle Beteiligten schon sehr aufregend. Kinder, Eltern, das Kollegium und die Schulleitung wurden interviewt und zwei Tage lang wurden alle Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht besucht. Am dritten Tag kam das Ergebnis, auf das wir alle sehr gespannt waren.

Die Qualitätsprüferinnen beschrieben unser Fundament u.a. folgendermaßen:

  • vorbildliches soziales Klima
  • sehr engagierte Elternmitarbeit
  • strukturierter, kindgerechter Lern- und Lebensraum
  • professionelle, kollegiale Zusammenarbeit
  • wertschätzendes und qualitätsorientiertes Lehrer/innen- und Leitungshandeln
  • sehr hohe Unterrichtsqualität
  • systemischer Blick auf die Schule

Wir sind stolz auf dieses Ergebnis und werden weiterhin unser Bestes geben.

  Schulministerium schließt die Schulen in NRW |  Hermann-von-Helmholtz-Realschule