Herzlich willkommen an unserer Schule

 

Der herkunftssprachliche Unterricht ist ein zusätzliches Angebot des Landes NRW für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10, die mit zwei oder mehr Sprachen aufwachsen und mindestens Grundkenntnisse in der jeweiligen Herkunftssprache haben.

Der Unterricht wird nach Vorgaben des Landes erteilt und steht unter seiner Schulaufsicht. Dieser Unterricht findet zusätzlich zum Regelunterricht statt (i.d.R. nachmittags). Da nicht an jedem Standort jede Herkunftssprache unterrichtet werden kann, werden teilweise Kinder aus mehreren Schulen gemeinsam unterrichtet.

Ziele des HSU

Die Herkunftssprache ist von besonderer Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler. Ziel des Unterrichts ist es, auf der Grundlage des gültigen Lehrplans die herkunftssprachlichen Fähigkeiten in Wort und Schrift zu erhalten, zu erweitern und wichtige interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Planung und Organisation

Für die Planung und Organisation des HSU im Kreis Unna ist das Schulamt für den Kreis Unna zuständig. Alles rund um die Anmeldung regelt die Schule des Kindes. Wenn Bedarf an zusätzlichem HSU-Angebot besteht, übermittelt die Schule alle notwendigen Informationen hierzu an das Schulamt.

Sprachangebot

Derzeit wird der HSU im Kreis Unna in folgenden Sprachen angeboten

-Arabisch

-Griechisch

-Italienisch

-Polnisch

-Portugiesisch

-Russisch

-Türkisch

Der HSU ist für Schülerinnen und Schüler gedacht, die mehrsprachig aufwachsen. Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in der Sprache. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie die HSU-Lehrkraft darauf an. Die Anmeldung zum HSU können Sie beim Anmeldegespräch an der Schule abgeben. Es ist aber auch noch in einer höheren Klasse möglich – immer zum nächsten Schuljahr. Eine Abmeldung ist jedoch nur zum Ende des Schuljahres möglich.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie

 

...auf der Internetseite des Schulamtes für den Kreis Unna: 

  https://www.kreis-unna.de/x/bC-3583c2

 

...auf der Internetseite der Bezirksregierung Arnsberg:

  https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/themen/h/herkunftssprachlicher_unterricht/index.php

 

...auf der Internetseite des Schulministeriums:

  https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Unterricht/Lernbereiche-und-Faecher/Sprachlich-literarischer-Lernbereich/Herkunftssprachlicher-Unterricht/index.html

 

Kontakt

Gottfriedschule Lünen
Matthias-Claudius-Straße 9
44534 Lünen


Telefon: 02306 6064
Fax: 02306 755370

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin:
Frau Kirsten Moritz-Berger

Stellvertretende Schulleiterin:
Frau Nina Lorenz 

Sekretariat:
Frau Olga Peters

Montag bis Donnerstag
von 08:30 bis 12:30 Uhr

 

Nächste Termine