Herzlich willkommen

Liebe Eltern,                                                                

ich hoffe, Sie hatten trotz der besonderen Situation schöne und erholsame Ostertage mit Ihrer Familie. Sehr gespannt habe ich die Nachrichten über die neusten Entwicklungen verfolgt. Hier nun wichtige Informationen, die für uns als Schulgemeinde bedeutsam sind:

Die Kontaktsperre wurde bis zum 3. Mai 2020 verlängert und die Grundschulen dürfen leider am Montag nach den Osterferien noch nicht wieder öffnen. Das heißt für uns und für Sie, dass die bisherige Notbetreuung weiterhin fortgesetzt wird. Über dies ist ab dem 23. April 2020 vorgesehen, die bisherigen Berufsfelder um weitere Bedarfs -und Berufsgruppen zu erweitern. Sobald mir dazu Informationen vorliegen, informiere ich Sie selbstverständlich darüber.

Sollte die Entwicklung der Infektionsrate es zulassen, sollen die Grundschulen schrittweise ab dem 4. Mai 2020 geöffnet werden – vorrangig für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4, um diese Kinder auf den im Sommer bevorstehenden Schulwechsel vorzubereiten. Ebenfalls ist klar, dass dies unter Einhaltung klarer Hygienevorschriften und unter Sicherstellung des notwendigen Infektionsschutzes erfolgen soll. Wie und in welchem Zeitfenster die anderen Jahrgänge folgen werden, ist bisher noch nicht bekannt. Auch hierzu informiere ich Sie zeitnah, sobald ich Neuigkeiten erhalten habe.

Die spannende Frage, wie geht es in den nächsten 2 Wochen weiter!

Meine lieben Kolleginnen und Kollegen werden für Ihre Kinder wieder ein Materialpaket erstellen und Ihnen zukommen lassen. Informationen dazu und wie die Kollegen/Kolleginnen mit dem bearbeiteten Material umgehen werden, erhalten Sie von Ihrem Klassenlehrer/Klassenlehrerin. Aufgrund des Infektionsschutzes dürfen die Materialien nicht aus den Klassenräumen abgeholt werden.

Sollten Sie ab Montag den 20. April, eine Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte möglichst zeitnah per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), mindestens bis Sonntag 19.4.20 bis 16:00 Uhr.

Ansonsten können Sie täglich neu ihr Kind für die Notfallbetreuung mit den entsprechenden Formularen anmelden. Bitte bis spätestens per Mail am Tag zuvor bis 16:00 Uhr.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, die Ihnen auf der Seele liegen, können Sie sich gerne per Mail an mich oder an Ihre Klassenlehrerin/Klassenlehrer wenden.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald!

Bleiben Sie alle gesund!

 Kirsten Moritz-Berger

Stöbern Sie in unserem Schul-Archiv und erfahren alles über Aktivitäten und Aktionen an der  unserer Schule.

Zum Archiv

Kontakt

Gottfriedschule Lünen
Matthias-Claudius-Straße 9
44534 Lünen


Telefon: 02306 6064
Fax: 02306 755370

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleiterin:
Frau Kirsten Moritz-Berger

Stellvertretende Schulleiterin:
N.N

Sekretariat:
Frau Olga Peters

Montag bis Donnerstag
von 08:30 bis 12:30 Uhr

 

Nächste Termine