Herzlich Willkommen an unserer Schule

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie und Ihre Kinder hatten wundervolle und erholsame Ferien. Nachstehend finden Sie wichtige Informationen zum Schulstart: 

  • In der ersten Schulwoche (Mittwoch bis Freitag) finden - wie gewohnt - vier Stunden Unterricht in jeder Klasse statt. Danach gehen die angemeldeten OGS bzw. ÜMI-Kinder in die Betreuung. Für alle Kinder der Gottfriedschule beginnt der Unterricht täglich um 8.00 Uhr. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind pünktlich um 08.00 Uhr in der Klasse ist, da weiterhin zu Beginn des Unterrichts getestet wird. Den genauen Stundenplan erhalten Sie von Ihrer Klassenlehrerin oder Ihrem Klassenlehrer.
  • Alle Kinder werden weiterhin 2x in der Woche getestet. Die Erst- und Zweitklässler werden montags und mittwochs getestet. Die Dritt- und Viertklässler werden dienstags und donnerstags getestet. Am ersten Schultag nach den Ferien (18.08.21) werden alle Kinder der Schule getestet. Getestet werden die Kinder weiterhin mit dem PCR-basierten Lollitest.
  • Die Kinder dürfen weiterhin nur gesund zur Schule geschickt werden. Sobald im Schulalltag COVID-19-Symptome auftreten, werden die Kinder nach Rücksprache mit den Eltern nach Hause geschickt, bzw. von den Eltern abgeholt. Dafür ist es wichtig, dass Sie uns bitte eine aktuelle Telefonnummer angeben, unter der Sie täglich zuverlässig erreichbar sind.
  • Die Maskenpflicht in der Schule werden wir weiterhin strikt beachten müssen. Im Schulgebäude und während des Unterrichts müssen medizinische Masken oder FFP2 Masken getragen werden. Im Feien (Hofpause) gilt keine Maskenpflicht. Die Anschaffung der Masken liegt in der Verantwortung der Eltern. Bitte geben Sie Ihrem Kind auch Ersatzmasken mit zur Schule.
  • Auch der Sport- und Schwimmunterricht dürfen stattfinden. Findet der Sportunterricht im Freien statt, dürfen die Masken abgelegt werden. In der Sporthalle müssen Masken dann getragen werden, falls Abstände nicht eingehalten werden können.
  • Das Singen während des Unterrichts in den Klassen ist bei einer Inzidenzstufe I (7-Tage-Inzidenz von höchstes 35) wieder erlaubt.
  • Das Besuchen außerschulischer Lernorte oder die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern ist erlaubt. Auch Eltern, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind, dürfen die Schule wieder unterstützen.
  • Schulfahrten können durchgeführt werden, wenn die infektiologische Entwicklung und Verhältnisse am Standort der Schule und im Zielgebiet dies zulassen.
  • Falls Sie aus einem Risikogebiet nach Deutschland eingereist sind, denken Sie bitte daran, dass Sie die aktuellen Einreise- und Quarantänebestimmungen einhalten.

Wir freuen uns sehr darauf, Ihre Kinder wiederzusehen und mit Ihnen – hoffentlich durchgängig und dauerhaft im Präsenzunterricht– arbeiten zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Kirsten Moritz-Berge

Weitere Artikel in unserem Schul-Archiv...

Zum Archiv

Kontakt

Gottfriedschule Lünen
Matthias-Claudius-Straße 9
44534 Lünen
Telefon: 02306 6064
Fax: 02306 755370

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

komm. Schulleiterin:
Frau Nina Lorenz

 Sekretariat:
Frau Olga Peters

Montag bis Donnerstag
von 08:30 bis 12:30 Uhr

 

Nächste Termine