16fdea9ec687c97f6e4d924735636983Den 10.02. hatten wir zum Anlass genommen, um auf die Situation von Kindern und Jugendlichen mit lebensverkürzender Erkrankung und deren Familien aufmerksam zu machen.

Als Zeichen der Verbundenheit trugen die Kinder grüne Bänder und brachten kleine und große Spenden mit in die Schule. Die stolze Summe von 590 € wurde von den Kindern an Frau Limbrock, Vertreterin des Kinderhospizvereins, überreicht. Frau Limbrock freute sich sehr über diesen hohen Betrag und dankte allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich dafür.