Herzlich willkommen

Die Sommerferien sind vorbei und so starteten heute zunächst alle Kinder der 2.-4. Klassen in ein neues Schuljahr. Besonders gespannt sind wir natürlich auch auf die neuen Erstklässler, die am Freitag, den 30.08.2019 eingeschult werden und dann zur Gottfriedfamilie gehören. Wir freuen uns auf euch! Und wo ein neues Schuljahr beginnt, da geht auch eins zu Ende...

Die Gottfriedschule hat im letzten Schuljahr ein ganz besonderes Jahr erlebt. Die Schule ist 125 Jahre alt geworden. Somit erlebten die Kinder im letzten Schuljahr jeden Monat ein ganz besonderes Event. Wie bei einem Adventskalender wurde jeden Monat das besondere Ereignis im Klassenverband gelüftet und so blieb es das gesamte Schuljahr über spannend!

Angefangen hat das Jubiläumsjahr im September mit der Übernahme der Bachpatenschaft des Kiliansbaches, was in einer installierten Bach-AG weitergeführt wird.

Im Oktober gab es dann die offizielle Amtseinführung von der neuen Rektorin Frau Moritz-Berger mit vielen geladenen Gästen, netten Worten und als Überraschung stand dann auf dem Schulhof ein Eiswagen, über den sich viele kleine und große Gäste gefreut haben.

Zu Gast war im November Herr Reinhard Bottländer, um für uns aus seinen Büchern vorzulesen. Viele Kinder hörten gespannt zu und tauchten interessiert in die Geschichte ein.

Im Dezember schmückten die Kinder der Gottfriedschule die Innenstadt mit einem großen, selbstgestalteten Banner und hängten ihren schönen, selbstgebastelten Baumschmuck an einen Tannenbaum. So verschönerten sie das Stadtbild in der Advents- und Weihnachtszeit.

Weiterhin erlebten die Kinder im Januar einen wunderschönen Spieletag mit geladenen Großeltern. Dieser Tag hat die Kinder- und Lehrerschaft so begeistert, dass er in Zukunft zum festen Bestandteil der Gottfriedschule im Jahreslauf wird.

Im Februar ging es dann bunt weiter. Neben der tollen Karnevalsfeier gab eine Ballonzauberin ihr Bestes.

Den Frühling leiteten wir gesund ein. Im März durften die Kinder selbst Smoothies herstellen, die allen Beteiligten köstlich schmeckten und Kräfte weckte. Tolle Unterstützung erfuhren wir dabei durch einige Schülerinnen des Gymnasiums Altlünen.

Ein ganz besonderes Erlebnis gab es im April. Hier fuhren alle Kinder der Schule in das Hilpert Theater, um sich das Theaterstück Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt anzuschauen. Im Anschluss daran durften die Kinder noch Fragen an das Schauspielerteam stellen, was für alle sehr spannend war.

Einen ganz besonderen Gottesdienst erlebte die Schulgemeinschaft im Mai unter dem Motto: Schule mit Herz. Hier wurde außerdem schon ein kleiner Einblick in das Gottfriedmusical gegeben. Am Ende gab es rasenden Applaus für die Sänger und Schauspieler.

Einen weiteren Höhepunkt stellte das Projekt Trommelzauber dar. Hier trommelten alle Kinder zu afrikanischen Rhythmen, sodass die gesamte Turnhalle bebte. Ein unvergessenes Erlebnis war dann das große Mitmachkonzert. Hier trommelte die gesamte Schulgemeinschaft voller Leidenschaft.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres durfte natürlich auch kein Fest fehlen. Obwohl schon so viele wunderschöne Events monatlich stattfanden und das Fest eher klein werden sollte, war es doch während der Planungsphase größer geworden als gedacht. Hier spiegelten sich noch einmal alle Events des Jahres wider: Es gab eine Bachausstellung mit Quiz, der Eiswagen rollte noch einmal an, Geschichten wurden erzählt, Spiele drinnen und draußen gespielt, Trommeln und Roboter durften gebastelt werden. Das Gottfriedmusical in der Gottfriedkirche war ein wundervoller Einstieg und gleichzeitig auch Höhepunkt des Tages!

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Lehrern, Eltern, dem Förderverein, der Drei Königsstiftung und allen weiteren Helfern, die uns so tatkräftig unterstützt haben! Unsere Jubiläumszeitung kann nach wie vor gegen eine kleine Spende in der Schule erworben werden!

Nun wünschen wir allen Kindern ein tolles und erfolgreiches Schuljahr und blicken mit großer Freude auf unser nächstes Projekt, unser Zirkusprojekt, welches im Februar 2020 stattfinden wird!

Kontakt

Gottfriedschule Lünen
Matthias-Claudius-Straße 9
44534 Lünen


Telefon: 02306 6064
Fax: 02306 755370

Email: gottfriedschule-luenen@web.de


Bitte schreiben Sie uns

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag
von 08:00 bis 12:30 Uhr

 

Nächste Termine